Sozialpolitisches Gespräch

Unter dem Titel „recht.schaffen. Wohnraum für alle?!“ findet in diesem Jahr am 20. Januar um 18 Uhr ein sozialpolitisches Gespräch in der Konkordienkirche statt

Hierzu hat das Team der VesperkircheMartin Maier, ehemals Wohnungsnotfallhilfe Diakonisches Werk Württemberg, als Impulsgeber zum Thema „Wohnungsnot in Baden-Württemberg und Mannheim“ eingeladen. Im Anschluss diskutieren dazu weitere Experten aus Mannheim: Karl-Heinz Frings (GeschäftsführerGBG), Andreas Ebert (Sozialplaner Fachbereich Arbeit und Soziales, Stadt Mannheim), Marie-Louise Uhrig (Wohnungsnotfallhilfe Haus Bethanien e.V.) und Pfarrerin Anne Ressel. Die Moderation übernimmt die Journalistin Waltraud Kirsch-Mayer. Musikalisch wird dieVeranstaltung durch die heavy bones begleitet.

Zurück