„Ich habe alles, warum nicht abgeben?“

Privatspender bedenkt Mannheimer Vesperkirche mit über 600 Euro

Jede Spende zählt und ohne die vielen Unterstützer wäre die alljährliche sozialpolitische Aktion der Evangelischen Kirche Mannheim mit ihrem Diakonischen Werk nicht möglich. Reinhard Stopp sieht das ähnlich. Er ist bereits seit Bestehen der Vesperkirche über die Ehrenamtliche Inge Schmidt mit der Aktion vertraut und bekannt.

Mehr lesen

Konkrete Hilfe und politische Zeitansage

21. Mannheimer Vesperkirche endete mit knapp 16.000 Besuchern

Am 4. Februar endete die 21. Mannheimer Vesperkirche mit einem Abschlussgottesdienst von Dekan Ralph Hartmann unter dem Titel „Gott sei Dank“. Rund 16.000 Gäste haben das umfassende Angebot mit warmem Mittagessen, Sozialberatung, medizinischer Versorgung und Seelsorge genutzt.

Mehr lesen

„Mit Ihrer Gabe sind Sie ein Teil der Vesperkirche“

Dekan Ralph Hartmann bedankt sich bei Spendern

Ohne sie geht gar nichts: die vielen hundert Spenderinnen und Spender, die seit 21 Jahren die Mannheimer Vesperkirche ermöglichen.

Mehr lesen

Süßes für die Vesperkirche

Erfolgreiche Backaktionen der Kirchengemeinden

Die Kuchenspende, an der sich die evangelischen Gemeinden Mannheims beteiligen, ist ein sehr wesentlicher Bestandteil der Vesperkirche. Alljährlich rufen einzelne Gemeindemitglieder zu einer Backaktion in ihrer Gemeinde auf.

Mehr lesen

„Einfach eine schöne Frisur haben“

Isabell Schneider Friseure laden Vesperkirchengäste für Haarschnitt ein

Einfach mal wieder Mensch sein, sich zurücklegen, duftenden Schaum im Haar, warmes Wasser und Genuss für Körper und Geist – bei der diesjährigen Mannheimer Vesperkirche hat sich der Salon „Isabell Schneider Friseure“ zu einer Kooperation entschlossen, um Gästen der Vesperkirche die Haare zu schneiden.

Mehr lesen

Den Schwachen zur Seite stehen

Halbzeitbilanz der 21. Mannheimer Vesperkirche

Zur Halbzeit bilanziert die Mannheimer Vesperkirche täglich mehr als 500 Gäste. Vom Start am 6. Januar bis zum Freitag, 19. Januar, haben mehr als 7.000 Gäste die Vesperkirche besucht.

Mehr lesen

Von gezogenen Zähnen, Schnupfen und schlecht heilenden Wunden

Medizinische Betreuung durch Johanniter und Ärzte. Erstmals ist auch ein Zahnarzt dabei

Der Gastraum ist wie ein Wartezimmer, die mobile Praxis der Johanniter wird zum Behandlungsraum: Die Gäste der Mannheimer Vesperkirche erhalten während der vierwöchigen Aktion auch medizinische Betreuung.

Mehr lesen

130 prall gefüllte Tüten für die Vesperkirche

Mannheimer CAP-Märkte spenden Drogerieartikel

„Von mir. Für dich“ - Zahnbürste, Seife, Shampoo – Dinge des Lebens, die für andere ganz „normal sind, aber anderen fehlen. Die Mannheimer CAP-Lebensmittelmärkte kennen das Problem und sammelten deshalb schon seit Anfang Dezember Spenden für die Mannheimer Vesperkirche und deren Gäste.

Mehr lesen

Kirche und Diakonie aktiv für offene Gesellschaft

Predigt mit Pfarrer Matthias Weber und Verleihung des Kronenkreuzes an Wolfgang Weidenauer

Im Gottesdienst wurde das goldene Kronenkreuz an Wolfgang Weidenauer verliehen. Als Ehrenamtlicher hat er sich über 30 Jahre lang für engagiert 2009 die Gruppe Selbsthilfegruppe Nova Vita e.V. Mannheim gegründet, eingesetzt und deren Geschicke als Vorsitzender maßgeblich geprägt.

Mehr lesen

Kirche wird Konzertsaal

Benefizkonzerte am 14. und 28. Januar im Rahmen der 21. Mannheimer Vesperkirche

Mit der Reihe „Benefizkonzerte für die Vesperkirche“ wartet die Vesperkirche im Januar traditionell mit einem hochkarätigen Musikprogramm auf. Kulturinteressierte, Musikliebhaber aber auch Stifter der Vesperkirche sind herzlich eingeladen.

Mehr lesen